Heike Käfer

Yoga & Aroma

Eine Symbiose aus der traditionellen Yoga-Lehre und der unterstützenden Kraft der Aromatherapie.

Ätherische Öle sind keine Erfindung der Wellness-Branche. Schon in der Antike wurden ätherische Öle genutzt. René Maurice Gattefossé prägte den Begriff der Aromatherapie – er erinnerte sich an die therapeutische Wirkung ätherischer Öle.

Die Düfte der ätherischen Öle sind inzwischen die optimalen Begleiter für meine Yogapraxis geworden, sei es bei den verschiedenen Asanas, während der Schlussentspannung oder bei der Pranayama-Praxis .

Eines der wichtigste Elemente im Yoga ist die bewusste Atmung. Wenn ich an einem meiner Öle schnuppere, haben sie bereits das limbische System erreicht, genau den Ort, wo Gefühle, Erinnerungen , Hormonausschüttungen usw. stattfinden. Wenn ich meine Atemübungen mit der Kraft der ätherischen Öle unterstütze, gibt es mir solch ein wunderbares Gefühl – ein Gefühl, dass sich die Pflanzenessenz noch viel tiefer mit meinem Körper verbindet, dass dadurch eine Einheit entsteht, die ich auch abrufen kann, wenn ich mal gerade keine Zeit zum Üben habe; aber die Öle-Fläschchen sind in meinem Alltag immer „an der Frau“ .

Wenn ich die ätherischen Öle passend zu der jeweiligen Asana einsetze, kann ich die entspannende oder auch belebenden und vitalisierenden Wirkung so sehr genießen.

Jedes einzelne Öl hat eine einzigartige Wirkung auf Körper, Geist und Seele.
Ich mache es in meiner Yogaeinheit davon abhängig, zu welcher Tageszeit ich übe. Morgens nehme ich dazu gerne Pfefferminze oder auch mein geliebtes Clarity. Dieses hat aber auch abends, wenn ich von meinem Arbeitstag direkt zu den Yogis auf die Matte komme, eine sehr große Bedeutung. Da gibt es zuerst einmal eine Inhalation aus den Handflächen mit Clarity, danach gehts in den Kopfstand – sehr gerne mit Hilfe des wunderbaren Kopfstand- Hockers. Oder ich geb das Öl an die Schläfen, Handgelenke, verreibe es im Nacken… Es gibt so wunderbare Möglichkeiten!
Für meine Abendpraxis verwende ich außerdem sehr gerne StressAway, Lavendel (Lavendel geht übrigens immer :-), auch Valor, Sacred Mountain, um nur mal einige zu nennen.

Ich bin an keine Tradition gebunden, sondern unterrichte seit über 10 Jahren danach, was mir mein Herz sagt. Und ich bin dankbar für das Geschenk der Natur, die Öle mit in die Yogapraxis zu nehmen und meine Yoga & Aroma Einheiten zu genießen.

Weil mich die Öle begeistern, gebe ich genauso auch Seminare zu den ätherischen Ölen, DIY Abende (mache gesunde Rezepte selber) und gebe dir Tipps, wie du die Kraft der Natur in deinen Alltag integrieren kannst.

Willst du die Öle ausprobieren?
Melde dich bei mir oder bestelle hier deine ersten Öle.

    • Kontakt:

Heike Käfer
Young Living ID: 13661797

+49 170 55 89 157

Heike.yoga[a]gmx.de

Wo? Pirmasens (Kaiserslautern, Saarbrücken)

66955 Pirmasens, Germany